Unter diesem Motto veranstaltete der MGV “Constantia” Dohr 1870 e. V. in der bis auf den letzten Platz gefüllten ev. Lutherkirche in Giesenkirchen ihr diesjähriges Frühjahrskonzert. Seit August des vergangenen Jahres hat die “Constantia” nach dem Tod von Hans Konnertz mit dem Musikpädagogen Robert Büscher, der auch Chorleiter beim MGV Sangesfreunde Lürrip ist, wieder einen Chorleiter. Was lag da näher als in diesem Jahr mit den Sangesfreunden aus Lürrip eine Chorgemeinschaft zu bilden. Es war ein voller Erfolg.
Die Schirmherrschaft für diese Veranstaltung übernahm der Bezirksvorsteher des Stadtbezirks Mönchengladbach Süd Herr Karl Sasserath.
Ansprache des Bezirksvorstehers des Stadtbezirks Süd Karl Sasserath
Ein toller Erfolg in einem vollbesetzten Haus
Der Dohrer Frauenchor 1983 unter der Leitung von Andrea Oehmen
Georgia Apostolidou - Der Frühling
Lara Hansmann - Der Herbst
Klavierbegleitung: Steffi Hansmann
Konzert 2014
Lieder, die unsere Väter schon sangen
Aufgelöst durch den Beschluss der  Mitgliederversammlung vom 8. Januar 2018 Constantia-Dohr.de